98,100€ -0,02 %   18.09.2019 09:46
Aktuelles    >    Aktuelles    >    Erste A9-Teileröffnung (01. 02. 2014)

Aktuelles

Erste A9-Teileröffnung

Erste A9-Teileröffnung

1 Februar 2014 - Events - Deutschland

In Thüringen wurde am 11. 12. 2013 der erste sechsstreifig ausgebaute Teilabschnitt der A9 (3,3 km) für den Verkehr freigegeben. Damit wurde der erste Bauabschnitt der 2011 von VINCI Concessions geschlossenen ÖPP (A-Modell) beendet und für Eurovia ein wichtiger Meilenstein erreicht: Das Straßenbauunternehmen hatte auf dieser Strecke 29.000 m3 Beton eingebaut sowie drei Kunstbauten und einen Betriebshof für den Winterdienst realisiert.
Der sechsspurige A9-Ausbau setzt sich nun zwischen den Anschlussstellen Dittersdorf und Schleiz (19 km) fort. Die im Oktober 2011 begonnene Baustelle soll Ende 2014 fertig sein.