97,300€ -0,65 %   10.12.2019 09:14
Aktuelles    >    Aktuelles    >    Neuer Projektaufruf des VINCI-Stiftungsfonds „Chantiers & Territoires Solidaires“ (21. 11. 2019)

Aktuelles

©Aurélie Coudière
©Aurélie Coudière

Neuer Projektaufruf des VINCI-Stiftungsfonds „Chantiers & Territoires Solidaires“

21 November 2019 - Nachhaltige Entwicklung - Frankreich

Der VINCI-Stiftungsfonds „Chantiers & Territoires Solidaires“ richtet erneut einen Projektaufruf an Trägerverbände für die soziale und berufliche Integration junger Menschen.

Der 2016 von VINCI Construction, VINCI Energies und Eurovia mit Unterstützung durch die Konzernstiftung Fondation VINCI pour la Cité eingerichtete Fonds „Chantiers & Territoires Solidaires“ unterstützt gemeinnützige Projekte in der Nähe der Grand Paris-Baustellen, die derzeit von VINCI-Teams realisiert werden.

Weil wir an gegenseitige Hilfe und Solidarität auf Ebene eines Quartiers oder einer Stadt glauben, fördern wir Integrationsprojekte für junge Menschen (12- bis 26-Jährige) in ihrem jeweiligen Umfeld.

Um bei diesem neuen Aufruf im Zusammenhang mit dem Arbeitspaket T3C für die künftige Grand Paris Express-Linie 15 Süd berücksichtigt werden zu können, muss das Projekt bzw. die jeweilige Maßnahme vorrangig in den Pariser Vororten Vanves, Issy-les-Moulineaux, Clamart, Malakoff, Chatillon, Montrouge, Bagneux, Arcueil, Cachan, Le Kremlin Bicêtre und Villejuif angesiedelt sein.