97,440€ -0,51 %   10.12.2019 09:13
Aktuelles    >    Aktuelles    >    Partnerschaft mit der Region Süd zugunsten von CO2-freier Mobilität (13. 11. 2019)

Aktuelles

Partnerschaft mit der Region Süd zugunsten von CO2-freier Mobilität

Partnerschaft mit der Region Süd zugunsten von CO2-freier Mobilität

13 November 2019 - Nachhaltige Entwicklung - Frankreich

Renaud Muselier, Präsident der Region Provence Alpes Côte-d’Azur und Präsident des Verbands der Regionen Frankreichs, und Pierre Coppey, Präsident von VINCI Autoroutes und beigeordneter Generaldirektor von VINCI, haben am 12. 11. 2019 eine Partnerschaft zugunsten von umweltfreundlicher Mobilität geschlossen.

Sie zielt auf die beschleunigte Entwicklung von CO2‑freier Mobilität auf der Autobahn ab, die über die Verdichtung der Ladeinfrastruktur für saubere Fahrzeuge, die Anpassung der Stromversorgungsnetze, den Ausbau von Carsharing und multimodalen Lösungen und die Entwicklung digitaler Serviceleistungen und Lösungen konkretisiert werden soll. Darüber hinaus werden weitere Ambitionen angestrebt. Verkehrsbauten sollen zur Verringerung des Energieverbrauchs, zur Erzeugung erneuerbarer Energien sowie zur Erhaltung von Naturräumen beitragen. Bis 2050 soll das Ziel der Klimaneutralität erreicht sein.