97,940€ -0,18 %   18.09.2019 09:43
Aktuelles    >    Aktuelles    >    Straßenerneuerung im Schwarzwald (01. 10. 2016)

Aktuelles

Straßenerneuerung im Schwarzwald

Straßenerneuerung im Schwarzwald

1 Oktober 2016 - Nachhaltige Entwicklung - Deutschland

Die Eurovia Deutschland-Niederlassung Stuttgart hat im Sommer 2016 im Südwesten des Landes mitten im Schwarzwald ihre bisher größte Kompaktasphaltbaustelle (96.000 m2) realisiert (zwei Asphaltschichten, die unmittelbar nacheinander „heiß auf heiß“ aufgetragen werden).

Es handelt sich um die Erneuerung der Fahrbahndecke auf der B500 zwischen Zuflucht und Ruhestein (10,5 km) in fast 1000 m ü.d.M. Zusätzlich zum Hauptauftrag wurden bei dieser Gelegenheit mehrere Zufahrten zu Güterwegen und Parkplätzen asphaltiert und Nebenarbeiten (Reinigung und Instandsetzung von Entwässerungsrinnen und Kanaleinläufen usw.) ausgeführt.