95,540€ -1,63 %   23.08.2019 17:36
Aktuelles    >    Aktuelles    >    VIA IMC wird Mitglied des Nationalen BIM-Kompetenzzentrums in Deutschland (18. 07. 2019)

Aktuelles

VIA IMC wird Mitglied des Nationalen BIM-Kompetenzzentrums in Deutschland

VIA IMC wird Mitglied des Nationalen BIM-Kompetenzzentrums in Deutschland

18 Juli 2019 - Events - Deutschland

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat im November 2018 die Allianz für Entwicklung und Klima ins Leben gerufen. Ziel ist, Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung voranzubringen.

VIA IMC, die Digitalsparte des Straßenbauspezialisten EUROVIA (VINCI), bringt ihre Kompetenz im digitalen Planen, Bauen und Betreiben von Straßen nun auch für den Bund ein, den größten Eigentümer von Verkehrsinfrastruktur in Deutschland. „Von der BIM-Methodik können beim Straßenbau auch kleine und mittlere Baustellen profitieren“, sagt Dr. Dirk Ebersbach, Geschäftsführer von VIA IMC. Beim Planen, Bauen und Erhalten von Straßen komme es vor allem auf Kooperation an. „Und daher ist BIM die Methode, mit der wir alle zusammenarbeiten können. BIM ist innovativ und bringt Transparenz“.

  Bei der BIM-Methode werden alle Daten, die für ein Projekt wichtig sind, digital erfasst und miteinander vernetzt. Dadurch können alle Projektbeteiligten zu jedem Zeitpunkt eines Projektes auf ein dichtes Informationsnetzwerk zugreifen und bei Bedarf frühzeitig Änderungen im Projekt vornehmen. Das erhöht die Planungssicherheit und kann Kosten reduzieren.

  Mit VIA IMC verfügen die Infrastruktursparte von EUROVIA Deutschland sowie der Mutterkonzern VINCI über eine Einheit, die sich speziell innovativen Geschäftsfeldern wie der Digitalisierung im Bau widmet. Referenzen zu BIM und im digitalen Straßenbau sammelte VIA IMC zuletzt unter anderem mit einem Auftragsprojekt der VIA Gateway, des Betreibers der Autobahn A4 bei Hörselberge in Thüringen. Bei diesem BIM-Projekt entwickelte und erprobte VIA IMC ein Erhaltungsmodell, das Bau- und Erhaltungspläne mit einem digitalen 3D-BIM-Modell verknüpft und optimiert.